Können wir auch nur die Papeterie buchen?

Blog_Vorlage5

Na klar könnt ihr auch "nur die Papeterie buchen"

Ihr habt schon euern Lieblingsfotografen gefunden oder einer aus euerm Freundeskreis begleitet die Hochzeit fotografisch? Super! Ihr könnt uns auch nur für die Papeterie buchen und das wirklich komplett ohne schlechtes Gewissen!

Ich habe immer mal wieder Brautpaare am Telefon, die ganz vorsichtig nachfragen, ob wir die Einladungskarten gestalten können, sie aber schon jemanden für die Fotos gebucht haben… Die Stimme am Telefon klingt ganz schüchtern und geprägt von einem schlechten Gefühl. 

Also ganz im ernst: Wir freuen uns natürlich riesig, wenn ihr euch für Papeterie & Fotografie bei uns meldet, aber es ist auch überhaupt gar kein Problem, wenn es nur kleine Teile aus unserem großen Angebot sind.

Netzwerk statt Konkurenz

Bei Manuela & Dominik ist das ein gutes Beispiel, Sabrina von Simsalabrinfotografie hat diese tollen Fotos von den Zwein gemacht und wir haben die Papeterie übernommen – 1a! 

Mir liegt es sehr am Herzen, meine Kollegen nicht als Konkurenz zu sehen und demnach eure Entscheidung in Frage zu stellen bzw. mir die Frage zu stellen: Wieso ihr jemanden anders für eure Fotos gebucht habt als mich oder mein Team. Nein! Es ist so wichtig, dass ihr euch einen Deinstleister aussucht, mit dem ihr sofort auf einer Welle seid, der mehr ist als „nur der Fotograf“, mit dem ihr harmoniert…

Und ob das nun ich bin oder ein Kollege / eine Kollegin ist doch an dieser Stelle wirklich nicht wichtig! Hauptsache ihr fühlt euch wohl! 🙂

Xoxo Viv

Wer steckt eigentlich hinter kreativ heiraten? Ich bin Vivien, 25 Jahre alt und ein Mädel aus dem Sauerland. Schau doch gerne mal hier bei meinen fleißigen Helferlei und mir vorbei. 

Um Abläufe einfacher zu gestalten, habe ich einige wenige Produkte in meinen Online-Shop gepackt. Und für alle, die noch etwas Lernen wollen, gibt es tolle Online-Kurse.